Viel Spiel-Spaß beim Turnier unserer „SIT-Talentschmiede“

In unserer „SIT-Talentschmiede“ – Schumann Innovation Tennis – fand am Wochenende unser diesjährig 1. von 6 internen SIT-Turnieren 2019 statt.

Bei unserem gut 2-stündigen Turnier tummelten sich 14 SIT-Nachwuchs-Cracks zum „Matchen“ und „Tennis spielen“. Gespielt wurde in drei Gruppen im Kleinfeld mit druckreduzierten Bällen in unterschiedlichen der Spielstärke angepassten Spielformen. Akademieleiter Uwe Schumann zeigte sich bei der Siegerehrung begeistert von „seinem SIT-Nachwuchs“!

Am Ende gab es Pokale, Medaillen und Urkunden. Gruppensieger wurden Lotta Gießen (Gr. A), Anne Huhn (Gr. B) und Luke Ufermann (Gr. C).
Das FAIR1-HEiM, die beliebte Organic Slow `n` Soul Food-Gastronomie in unserer Akademie, schenkte den drei Gruppen-Siegern obendrein noch einen PIZZA-Gutschein.

Wir freuen uns schon, wenn ihr bei unseren nächsten SIT-internen Turnieren wieder dabei seid!

Hier schon einmal die Termine für euch:
So. 24.03. (vormittags)
So. 30.06. (nachmittags)
So. 18.08. (vormittags)
So. 10.11. (vormittags)
So. 15.12. (vormittags)

…und ein ganz herzliches Dankeschön an unsere fleißigen Turnierhelfer Paula, Emma, Lina, Moritz und Philipp. Toll, dass ihr die Jüngsten beim Zählen am Spielfeldrand unterstützt habt.